AKTUELLES

S O C I A L  W A L K
__________________________
immer Samstags um 14.00 h !!!
Dauer ca. 45 - bis 60 Min..- 15,- EUR pro Mensch-Hund Team,
Ort: Schwimmbadparkplatz Kleingemünd
Es sind alle Mensch-Hund Teams eingeladen mitzumachen.
 

Ziel: mit seinem Hund entspannt und an lockerer Leine an anderen Hunden

vorbei zu laufen. Es wird jetzt jeden Samstag um 14.00 h stattfinden

 

So bin gespannt wer sich anmeldet..... freue mich.
Bitte meldet Euch über mein Kontaktformular, oder über 
meine

WhatsApp Gruppe an: Social Walk Hundegruppe oder 01520 1755324
_________________________________________________

WICHTIG FÜR ALLE TEILNEHMER

 

1. Euer Hund sollte vorher ca. 20 Min. etwas laufen, und sich lösen können

 

2. die letzte Fütterung sollte wenn möglich gegen 10.00 h stattfinden.

 

3. Bitte gute und viele Leckerlis mitbringen, diese sollten wenn möglich Erbsen
bis Bohnengröße haben....und ganz wichtig: die Leckerlis sollen nicht in
einer Plastiktüte sein, die raschelt. bitte eine Tasche, bzw. Leckerli-
Beutel mitbringen, diese sollte so sein, dass die Öffnung
so groß ist, dass Ihr mit der Hand gut rein kommt.

 

4. bitte Wasser und Napf mitnehmen, vor allem für die, die weiter weg wohnen,
denn Training ist anstrengend und Leckerlis können Durst machen

 

5. die Leine sollte mind. 2 m lang sein, bitte keine Flexi-Leine

 

6. die Hunde, die nässe- und kälteempfindlich sind, sollten einen Mantel anziehen

 

7. optimal wäre es wenn Euer Schatz ein Brustgeschirr anhat, wenn nicht,
dann ein breites Halsband, bitte keine Kettenhalsbänder,
Würgehalsbänder, Stachler, etc.

 

8. wenn Ihr mit dem Auto kommt und aussteigt, dann bitte einen größeren
Abstand zu den anderen Mensch-Hund Teams halten. Es findet kein
Beschnuppern statt, nicht vorher, während oder nach
dem Training statt.

 

9. bitte stabile Schuhe anziehen mit denen Ihr auch in die Wiesen
laufen könnt

_________________

zu guter Letzt:

es geht hier nicht darum, mir einen perfekten Hund vorzuführen, sondern Ursachen

finden für dieses Verhalten, und wie man dies so händelt, dass der Mensch

und sein Hund gelassen vorbei laufen können.

 

Fast jeder von Euch hat mehr oder weniger das gleiche Problem....Ihr seht, Ihr seid nicht alleine damit. Macht Euch keine Gedanken was andere über Euch und Euren Hund denken.
Denn Ihr lebt mit Eurem Hund 24 Std. zusammen, nicht die Anderen.

 

Dazu merkt Euch:
FEHLER ZU MACHEN IST NICHT SCHLIMM, JEDOCH NICHTS DAGEGEN ZU TUN
UND DEM HUND DIE SCHULD DAFÜR GEBEN, SEHR WOHL

 

UND

 

BRINGT GUTE LAUNE UND VIEL GEDULD MIT, DAS TUT EUCH
UND DEN HUNDEN GUT.

 

Wenn es nur ein wenig regnet, dann findet das Training trotzdem statt, einzig, wenn es gießt wie aus Eimern, dann sollten wir es verschieben
_________________________________________

 

zur eigenen Hundeschule, bin ich auch Ausbilderin bei Canis Lupus Therapeuticus e. V, wir bilden Assistenzhunde aus, diese werden nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Daher freut es mich, wenn Euch mal nach spenden zumute ist, dann denkt ein wenig an uns. Spendenquittung erhaltet Ihr selbstverständlich.

 

Bankverbindung
Empf.: Canis Lupus Therapeuticus e. V.
IBAN: DE43 6725 0020 0009 269428
BIC: SOLADES1HDB
Sparkasse Heidelberg

 

Ich freue mich auf Euch!!!!

 

AKTUELLES

dazu die

GIFTWARNKARTE

PFOTE & HAND

Hundeschule mit Herz und Verstand

Aleksandra Markovic

-Seiteneingang-

Schwimmbadstr. 2
69151 Neckargemünd

06223 9255717
pfote-und-hand@gmx.de

www.hundeschule-pfote-und-hand.de



kostenlos anrufen
ein Service von
stadtbranchenbuch.com

Danke für Ihren Pfotenabdruck

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© PFOTE & HAND -Hundeschule mit Herz und Verstand